Das Geheimnis des Niedrigtemperaturgarens

Das Geheimnis des Niedrigtemperatur...

Ein ganz besonderer Trend ist momentan stark in Mode. Die Rede ist vom sogenannten Niedrigtemperaturgaren – auch Niedergarmethode genannt. Dabei wird ...

Gute Töpfe und Pfannen gehören zur Grundausstattung

Mit dem richtigen Equipment kocht s...

Die sorgfältige Zubereitung unserer täglichen Speisen kann gar nicht hoch genug geschätzt werden. Was nützt es, hochwertige Zutaten einzukaufen, wenn ...

Kundenstopper Aluminium

Kundenstopper vor dem Restaurant &#...

Outdoorkundenstopper machen aufmerksam und sind in der Gastronomie als effizientes Werbemittel unverzichtbar. Im Eingangsbereich platziert laden die w...

Food Events – Wenn das Essen zur Show wird

Food Events – Wenn das Essen zur Sh...

In der deutschen Gastronomieszene breitet sich seit einiger Zeit ein Trend aus – sogenannte "Food Events". Diese verbinden Showeinlagen und leckere Sp...

Gaststätten

Berghof-Rosslach

Gasthof Berghof – Wilhelmsthal-Rosslach

Gasthof Berghof - Wilhelmsthal-Rosslach Remschlitz 13 96352 Wilhelmsthal-Rosslach Telefon: +49 (0) 9261 / 3928 Fax: +49 (0) 9261 / 5...

Fachliches

Das Geheimnis des Niedrigtemperaturgarens

Das Geheimnis des Niedrigtemperaturgarens

Ein ganz besonderer Trend ist momentan stark in Mode. Die Rede ist vom sogenannten Niedrigtemperatur...

Rezepte

frozen-yoghurt-150x150

Frozen Yoghurt

Frozen Yoghurt Eine schmackhafte Alternative zu Speiseeis: Fettarm und mit wenig Zucker werden heiße Sommertage kühl versüßt. Und so wir...

Das Geheimnis des Niedrigtemperaturgarens

Ein ganz besonderer Trend ist momentan stark in Mode. Die Rede ist vom sogenannten Niedrigtemperaturgaren – auch Niedergarmethode genannt. Dabei wird Fleisch im Backofen nicht wie üblich bei hohen Temperaturen gegart, sondern nur bei geringer Hitze von etwa 80 Grad. Zwar dauert diese Methode deutlich länger, doch nicht wenige Köche und Fleischliebhaber schwören auf das saftige Ergebnis. Weiterlesen…

image_pdf

Mit dem richtigen Equipment kocht sich´s leicht

Die sorgfältige Zubereitung unserer täglichen Speisen kann gar nicht hoch genug geschätzt werden. Was nützt es, hochwertige Zutaten einzukaufen, wenn beim Garen, Kochen und Braten Vitamine und Polyphenole im Dampf entschwinden. Mit modernen Technologien hergestellte Kochgeräte tragen zum schonenden Kochen bei. Zudem sparen sie Energie, sind pflegeleicht und praktisch in der Handhabung. Nicht zuletzt gelingt es mit den richtigen Haushaltsgeräten liebevoll Gekochtes ansprechend in Szene zu setzen. Weiterlesen…

image_pdf

Kundenstopper vor dem Restaurant – so fällt Ihre Botschaft garantiert auf

Kundenstopper AluminiumOutdoorkundenstopper machen aufmerksam und sind in der Gastronomie als effizientes Werbemittel unverzichtbar. Im Eingangsbereich platziert laden die wetterfesten Plakatsaufsteller dazu ein, Ihr Restaurant zu betreten. Kundenstopper aus Aluminium vereinen viele Vorteile: Sie halten jeder Witterung stand und sind nahezu unverwüstlich. Dank komfortabler Wechselrahmen können Kundenstopper jederzeit bestückt werden und somit auf aktuelle Aktionen hinweisen. Das Plakat wird vor Nässe und Sonne geschützt und sieht auch nach Monaten wie neu aus. Bei einigen Modellen sorgen Spezialfolien dafür, dass das Sonnenlicht nicht reflektiert wird und Ihre Botschaft immer gut leserlich bleibt. Weiterlesen…

image_pdf

„‬die Zigarre danach‭“

Zigarren‭ ‬-‭ ‬Genuss und Stil‭ ‬-‭ ‬nicht nur nach gutem Essen

Zigarren‭ ‬-‭ ‬Genuss und Stil‭ ‬-‭ ‬nicht nur nach gutem EssenDie deutsche Rauchkultur begann im‭ ‬18.‭ ‬Jahrhundert mit der Legalisierung des Tabaks und der Einführung der Tabaksteuer.‭ ‬Wurde Anfangs noch Pfeife geraucht,‭ ‬kam im‭ ‬19.‭ ‬Jahrhundert das Rauchen von Zigarren in Mode.‭ ‬Die Zigarre wurde Statussymbol und stand für Wohlstand und Männlichkeit.‭
Das‭ ‬20.‭ ‬Jahrhundert,‭ ‬Zeitalter der Industrialisierung,‭ ‬setzte auf Tempo.‭ ‬Alles wurde schneller,‭ ‬die Zigarette eroberte den Markt,‭ ‬die Zigarette war ein schnelles Genussmittel,‭ ‬während der Genuss einer Zigarre Zeit und Muße voraussetzte.‭ ‬Außerdem waren‭ ‬kubanische Zigarren nicht gerade preiswert.‭ ‬Es war ein bestimmter Kreis an Unternehmern,‭ ‬Mittelständlern und Künstlern,‭ ‬die weiterhin die Zigarren bevorzugten.‭ ‬Sie nahmen sich die Zeit zum Genießen. Weiterlesen…

image_pdf

Tradition in der deutschen Gastronomie

Tradition in der Gastronomie

Traditions-GastronomieViele Restaurants, Gaststätten und Hotels werben mit Ihrer jahrelanger Tradition und einer ausgedehnten Geschichte. Doch was können wir erwarten, wenn wir ein sogenanntes „Traditionsrestaurant“ besuchen?

Oder müssen wir sogar befürchten, dass wir in solchen Lokalitäten ausschließlich auf die Vereinsgilde der Gemeinde treffen und nur altbackene Hausmannskost bestellen können? Weiterlesen…

image_pdf